*
Contactlinsen Institut Navi 2017
blockHeaderEditIcon

Sonnenschutz

Contactlinsen_Institut_Sonnenschutz Text 2017
blockHeaderEditIcon
Schützen Sie Ihre Augen gegen ungewohnte Bedingungen wie Wind, Sonne und übermässige Strahlungen mit einer guten Sonnenbrille, da Augenreizungen zur Unverträglichkeit Ihrer Contactlinsen führen können.
 
Eine gute Sonnenbrille sollte UVS, UVB und IR-Strahlen absorbieren.
 
Die optimale UV-Filterung ist nicht an der Farbe des Brillenglases zu erkennen. Im schlechtesten Fall kann eine dunkel gefärbte Brille trotzdem schädliche Strahlen nicht absorbieren. Lassen Sie sich im Fachhandel beraten.
 
Es gibt Contactlinsen, die ebenfalls mit einem UV Filter versehen sind. Diese ersetzen jedoch nicht die Sonnenbrille, da sie nur die Hornhaut und einen geringen Teil der skleralen Bindehaut abdecken. Speziell in alpinen Gebieten, in denen die UV Strahlung höher ist, ist ein guter Sonnenschutz daher unabdingbar.
Contactlinsen_Institut_Sonnenschutz Bilder 2017
blockHeaderEditIcon
Kontakt 2017
blockHeaderEditIcon

Kontakt

MediLens - Säntis AG
Blumenbergplatz 1
9000 St. Gallen

+41 71 227 10 10
F +41 71 227 10 11
info@medilens.ch
Öffnungszeiten 2017
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08.00 – 17.00 Uhr

 
Termine während und
ausserhalb der Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Aktuelles 2017
blockHeaderEditIcon

Aktuelles

Tageslinsen in drei Durchmessern

... mehr Info
weitere Links 2017
blockHeaderEditIcon

weitere Links

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail